Mit glasklarer Klinge

3D

Rohrschneidebearbeitung

Alleinanbieter in Österreich

Widerstandsfähige Metalle und Materialien präzise genau gravieren und schneiden? Die innovative 3D-Rohrschneidebearbeitung mit dem Know-how der Experten von mtron macht dies möglich.

Die Maschine „120X „mit zwei Brücken ermöglicht eine perfekte Verarbeitung mittels sauberem und linearem Wasserstrahlschnitt. Rohre aus Edelstahl, Duplex, Titan, Carbon oder PVC werden mit einem perfekten Schnitt graviert oder geschnitten. Aufgrund des feinen Strahls entstehen filigrane und komplexe Konturen. Mit dieser Materialbearbeitung werden selbst hauchdünne Metalle mit einer Stärke von wenigen Millimetern präzise verarbeitet aber auch große Abmessungen bis zu 700 Millimeter Durchmesser und einer Länge von bis zu sechs Meter. Der Einsatz dieser Wasserstrahltechnologie garantiert keine Beschädigungen oder Ausfransungen auf der Innenseite der bearbeiteten Rohre. Auch im Design wird Kunden maximale Flexibilität geboten.

Die Konstruktionen fertigen die Experten bei mtron gänzlich auf Wunsch und Bedürfnisse der Kunden an. Diese 3D-Rohrbearbeitung mit dem innovativen Waterjet ist einzigartig in Österreich. Das Unternehmen mtron bündelt als alleiniger Anbieter technisches sowie theoretisches Know-how mit hochwertigen Premiumtechnologien.

Österreich: M-Tron GmbH

Maximilianstraße 4, 4190 Bad Leonfelden
Tel: +43 7213 60922
Mail: office@m-tron.at

Schweiz: M-Tron Schweiz GmbH

Gaiserwaldstraße 6, 9015 St. Gallen
Mail: office@m-tron.ch